Rezept der Woche

Schweinefilet mit Gemüse

 

Zutaten für 4 Portionen: 1 Schweinefilet, 3 Prisen Salz und 3 Prisen schwarzen Pfeffer 6 EL Olivenol 2 Stück Knoblauchzehe (je 1/2 Knoblauchzehe pro Packchen dazu legen!) 800 gr Paprika Gemischt, 1 Bund Basilikum, 20 Stück Oliven Gemischt Ohne Kerne, 4 EL Pinienkerne, 4 EL Kapern, etwas Rosmarin

 

Den Backofen bei 220 °C Heißluft vorheizen. Das Schweinefilet putzen und säubern. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in 2-3 cm dicke Medaillons schneiden. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in einer heißen Pfanne mit wenig Öl 2 Minuten allseitig anbraten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und bereit stellen.

 

Den Knoblauch schälen und fein würfeln, den Knoblauch bereitstellen. Die Paprikaschoten halbieren, Strunk und Kerne entfernen, waschen und in Streifen schneiden. Basilikum waschen und bereitstellen. 4 Bahnen Alufolie á 30 cm Länge vorbereiten.

 

Die Alufolienbahnen auslegen. Gemüse auf die Alufolie legen. Bitte die matte Seite verwenden! Den Knoblauch auf dem Gemüse verteilen, die Pinienkerne, Kapern, Oliven und Basilikum gezupft dazu legen. Die gesamte Zubereitung von oben mit Salz und Pfeffer würzen, dann die Alufolie leicht hochklappen und für 25 Minuten in den Backofen schieben.

 

Nach 25 Minuten die vorbereiteten, angebratenen Schweinefilet-Stücke zum Gemüse legen und weitere 8-10 Minuten garen.

 

Dazu ein grünes Pesto servieren.

 

INFO: man kann je nach belieben auch anderes Gemüse verwenden: Fenchel, Cocktailtomaten, Kartoffeln, Zucchini, Auberginen…

 

Guten Appetit!